PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Neuwied/Rhein mehr verpassen.

08.03.2021 – 10:01

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Emmerzhausen- Schwarzwild verendet an der Unfallstelle

Emmerzhausen (ots)

Am 07.03.2021, gegen 20:20 Uhr befuhr ein 43-jähriger Pkw-Fahrer die Landesstraße 280 aus Emmerzhausen kommend in Richtung Burbach-Lippe, Landesgrenze NRW. Im Verlauf der Strecke querte plötzlich ein Wildschwein die Straße. Es kam zum Zusammenstoß mit dem Tier, dass dabei verendete. Am Fahrzeug entstand Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz
Polizeiinspektion Betzdorf (Sieg)
PHK Frank Reifenrath

Telefon: 02741-926146
pibetzdorf@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein