Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Neuwied/Rhein mehr verpassen.

16.02.2020 – 07:51

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Betzdorf vom 16.02.2020

Zuständigkeitsbereich der Polizei Betzdorf (ots)

Betzdorf, Nikolaus-Ehlen-Straße Diebstahl eines Kaminofens

In dem Zeitraum 14.02.2020; 16:30 Uhr bis 15.02.2020; 09:30 Uhr entwendeten bislang unbekannte Täter einen Kaminofen in der Nikolaus-Ehlen-Straße in Betzdorf. Der Ofen war aufgrund von Renovierungsarbeiten mit einer Plane abgedeckt und vor dem Haus abgestellt worden. Die Täter entfernten das Glaselement und die Schamottsteine aus dem Ofen, ließen diese zurück und entwendeten den massiven Stahlkörper.

Hinweise bitte an die Polizei Betzdorf, 02741 -926 0

Kirchen (Sieg), Siegstraße Verkehrsunfallflucht

Ein 37-jähriger Mann hatte seinen PKW am 15.02.2020, gegen 16:00 Uhr ordnungsgemäß auf dem Parkplatz eines Einkaufmarkts in Kirchen abgestellt. In seiner Abwesenheit streifte ein bis dato unbekannter Fahrzeugführer mit seinem PKW das Heck des geparkten PKW, wodurch ein Schaden in Höhe von rund 600 Euro entstand. Der Verursacher hatte anschließend unerlaubt den Unfallort verlassen und konnte wenig später von der Polizei ermittelt werden. Bei dem Verursacher handelte es sich um einen 77 Jahre alten Mann aus der VG Kirchen. An seinem Fahrzeug ließen sich korrespondierende Spuren feststellen. Ein Strafverfahren wegen Verkehrsunfallflucht wurde eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Betzdorf
02741 - 926 0
pibetzdorf.wache@polizei.rlp.de

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein