Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-ME: Vermisstenfahndung nach erkranktem, unbegleitetem Flüchtling - Velbert - 1905134

Mettmann (ots) - Aus einem Velberter Jugendwohnheim wird seit ein paar Tagen ein Jugendlicher vermisst, welcher die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neuwied/Rhein

07.04.2019 – 21:01

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Mann auf offener Straße überwältigt

Neuwied - OT Leutesdorf (ots)

Durch Zeugen wurde der Polizei Neuwied am Sonntag Abend, gegen 19.25 Uhr mitgeteilt, dass ein möglicherweise betrunkener Mann in Leutesdorf Glasscherben auf der Fahrbahn verteilt hat. Außerdem würde er ein an einem Stock befestigtes Messer mit sich führen. Der Mann konnte wenig später durch zwei Funkstreifen auf der Hauptdurchgangsstraße in Leutesdorf im Bereich der dortigen Tankstelle gestellt werden. Er wurde zu Boden gebracht und gefesselt. Glücklicherweise führte er kein Messer mit sich, die Ermittlungen bezüglich der auf die Fahrbahn gebrachten Glasscherben dauern derzeit noch an.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Telefon: 02631-878-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neuwied/Rhein
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung