Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Geldautomatensprengung in Ratingen: Polizei sucht Zeugen - Ratingen - 1901082

Mettmann (ots) - Am noch nächtlichen Freitagmorgen (18. Januar 2019) haben bislang unbekannte Täter einen ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-K: 190115-3-K Vermissten-Fahndung: Polizei Köln sucht Markus Becker (42)

Köln (ots) - Die Polizei Köln fahndet derzeit nach dem 42-jährigen Kölner Markus Becker. Angehörige des ...

10.01.2019 – 10:07

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Pressemeldung der PI Straßenhaus vom 10.01.2019

Straßenhaus (ots)

Pressemeldung der PI Straßenhaus vom 10.01.2019

Unfallflucht in Horhausen

Horhausen - In der Zeit, Dienstag, 08.01.2019, 16 Uhr, bis Mittwoch, 09.01.2019, 12 Uhr , wurde ein Pkw, der In der Forststraße in Horhausen abgestellt war beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt. Zeugen werden gebeten, mögliche Hinweise auf den / die Verursacher(in) bei der Polizei Straßenhaus, unter der Tel. 02634/9520 oder per Email: pistrassenhaus@polizei.rlp.de, zu melden.

Unter Drogeneinfluss im Feldweg festgefahren

Neustadt/Wied - Am Mittwoch meldete ein Anwohner der Funkenstraße, dass sich in einem Feldweg ein Pkw festgefahren habe. Bei der anschließenden Überprüfung der Polizei wurde festgestellt, dass der 19-jährige Fahrer unter Drogeneinfluss stand. Der Führerschein wurde sichergestellt und eine Blutprobe entnommen.

Einbruch in Ladengeschäft im Vorteil-Center Asbach

Asbach - In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde in ein Ladengeschäft im Vorteil-Center eingebrochen und Gegenstände entwendet. Zeugen werden gebeten, mögliche Hinweise bei der Polizei Straßenhaus, unter der Tel. 02634/9520 oder per Email: pistrassenhaus@polizei.rlp.de, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Straßenhaus

Telefon: 02634/9520
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neuwied/Rhein
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein