Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-PB: Polizei sucht mit Fahndungsfoto nach Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Betrügerin. ...

12.07.2018 – 20:18

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Wissen. Verkehrsunfallflucht

Wissen (ots)

Ein Verkehrsteilnehmer parkte am Dienstag, 10.07.2018 gegen 13:15 Uhr seinen PKW auf dem Parkplatz unterhalb der Volksbank in Wissen. Als er gegen 14:00 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkehrte stellte er einen Unfallschaden am Heck seines Fahrzeuges fest. Es ist zu vermuten, dass ein anderer PKW Führer diese Beschädigungen beim rückwärts Ausfahren verursacht hat. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiwache in Wissen unter der Telefonnummer 02742/935-0

Rückfragen bitte an:

Polizeiwache Wissen 02742-935-0
Telefon: 02631-878-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neuwied/Rhein
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein