PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Neuwied/Rhein mehr verpassen.

12.07.2018 – 10:51

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Unfall mit zwei schwer verletzten Motorradfahrern

Asbach (ots)

Am Mittwoch, dem 11.07.2018, befuhr um 15:20 Uhr ein Pkw-Fahrer die L 272 (Mehrbachstraße) von Asbach, OT Schöneberg kommend in Fahrtrichtung Asbach, OT Rott. Hinter ihm fuhren zwei Motorräder. Als der Pkw-Fahrer seinen Wunsch, nach links in Fahrtrichtung Niedermühlen abzubiegen, mittels Blinker, ordnungsgemäß ankündigte, setzten die Motorradfahrer zum Überholvorgang an. Der erste Motorradfahrer befand sich bereits neben dem Pkw, als er wohl erkannte, dass der Pkw abbiegen wollte und bremste unerwartet für den nachfolgenden Motorradfahrer ab. Dies sah der zweite Motorradfahrer zu spät und fuhr auf den ersten Motorradfahrer auf. Dadurch kamen beide Kräder ins Schlingern. Einer kam nach rechts von der Fahrbahn ab und landete im Straßengraben. Der andere kam nach links in den Straßengraben, touchiert dabei einen Leitpfosten und blieb unter dem Motorrad liegen. Die zwei Fahrer wurden durch den Unfall schwer, aber nicht lebensgefährlich, verletzt. Beide wurden, einer mittels Rettungshubschrauber, in ein Krankenhaus verbracht. Die verunfallten Motorräder wurden erheblich beschädigt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Straßenhaus

Telefon: 02634/952-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein