Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

FW-MG: Feuer auf Industriegelände

Mönchengladbach Bonnenbroich-Geneicken, 12.03.2019, 11:40 Uhr, Breite Straße (ots) - Gegen 11:40 Uhr heute ...

11.03.2019 – 10:23

Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Diebstahl eines Koffers

Mainz-Altstadt (ots)

Montag, 11.03.2019, 00:05 Uhr

Montagnacht entwenden unbekannte Täter den Koffer eines 37-Jährigen in einer Hotel-Lobby in der Mainzer Altstadt. Der 37-Jährige unterhält sich an der Rezeptionstheke während sein Koffer neben ihm steht. Der unbekannte Täter greift nach dem Koffer und verlässt unverzüglich das Hotel. Ein weiterer Mann verwickelt zu diesem Zeitpunkt einen anderen Hotelgast in ein Gespräch, um diesen an der Beobachtung der Tat zu hindern. Dann verlässt auch er unverzüglich das Hotel.

Personenbeschreibung: Person 1:

   - Mann
   - circa 35 - 50 Jahre
   - kurze Haare
   - markante Brille
   - Kopfhörer 

Person 2:

   - Mann
   - circa 35- 50 Jahre
   - Brille
   - trug Sakko, Krawatte und einen Rucksack 

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Mainz 1 unter der Rufnummer 06131/65-4110 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter pimainz1@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131 65-3011 / 3012 / 3013
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mainz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung