Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Täterin überfällt Bekleidungsgeschäft mit Pistole (Bei)

Hildesheim (ots) - Am 13.04.18, gg. 19.40 Uhr betritt eine weibliche Person kurz vor Ladenschluss ein Bekleidungsgeschäft in Harsum. Unter Vorhalt einer Pistole zwingt sie die 39- jährige Verkäuferin dazu, den Tresor zu öffnen und das darin befindliche Bargeld auszuhändigen. Hiernach wird das Opfer gezwungen sich selbst einzuschließen. Die Täterin flüchtet in unbekannte Richtung. Das Opfer kann die Polizei verständigen. Trotz sofort eingeleiteter Fahndung kann die Täterin nicht mehr gefasst werden. Die bislang Unbekannte soll ca. 40 Jahre alt sein und ca. 155-160 cm groß. Sie war dunkel gekleidet und trug eine Wollmütze. Die genaue Höhe des Diebesguts ist noch nicht bekannt. Hinweise erbittet die Polizei in Hildesheim unter der Telefonnummer 05121-939115

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: