Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: MVG-Leihfahrräder beschädigt

Mainz (ots) - Am Sonntag wurden an der MVG-Fahrradverleihstation in der Rheinstraße an der Rheingoldhalle an insgesamt 10 Fahrrädern die Hinterreifen zerstochen. Der Sachschaden liegt bei mehreren hundert Euro. Die Polizei sucht in diesem Zusammenhang Zeugen, die entsprechende Beobachtungen gemacht haben.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Mainz 1, Tel. 06131 - 654110

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/2rC

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz

Das könnte Sie auch interessieren: