Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Bad Kreuznach mehr verpassen.

30.07.2019 – 12:17

Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: PKW-Fahrerin bei Verkehrsunfall verletzt

55442 Gem. Stromberg, Landesstraße 214 (ots)

Am Dienstag, den 30.07.2019, gegen 06.30 Uhr, kam es auf der L214 in Höhe von Seibersbach zu einem Verkehrsunfall bei dem eine Frau verletzt wurde. Eine 50-Jährige befuhr die L214 aus Richtung Stromberg kommend, in Richtung Rheinböllen. In einer Rechtskurve geriet sie auf die Gegenfahrspur und kollidierte mit der Leitplanke. Bei dem Zusammenstoß wurde die Fahrerin aus dem Rhein-Hunsrück-Kreis leicht verletzt und wurde vor Ort durch den Rettungsdienst versorgt. Das Auto war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Kreuznach

Telefon: 0671 8811-100
E-Mail: pibadkreuznach@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.badkreuznach

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach