Das könnte Sie auch interessieren:

POL-EU: Geldspielautomaten aufgebrochen - Fahndung nach Tatverdächtigen - Polizei Euskirchen bittet um Mithilfe

53894 Mechernich-Kommern (ots) - Am Montag, 17.09.2018, zwischen 15.50 Uhr und 17.30 Uhr, brachen zwei bislang ...

POL-KI: 190521.4 Molfsee: Zwei Mädchen vermisst - Polizei bittet um Unterstützung

Molfsee (ots) - Seit Freitag, den 17. Mai, werden die beiden Schwestern Larissa (10 Jahre) und Melissa (11 ...

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Kreuznach

25.04.2019 – 15:32

Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Gemeinsame Verkehrskontrollen mit der Bereitschaftspolizei

Bad Kreuznach, Salinental (ots)

Am Mittwoch führten Beamte der Polizei Bad Kreuznach und der Bereitschaftspolizei Mainz von 11:00 Uhr bis 14:30 Uhr eine gemeinsame Verkehrskontrolle im Salinental (Saline Theodorshalle) durch. Im Verlauf der Kontrolle wurde ein ganzes Sammelsurium an Verstößen gegen die STVO und gegen verschiedene Strafgesetze festgestellt. So mussten zwei Pkw-Fahrern wegen einer aktuellen Drogenbeeinflussung Blutproben entnommen werden. Ein Pkw-Fahrer führte seinen Pkw trotz eines bestehenden Fahrverbots. Sein Führerschein wurde sichergestellt, ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet. Zwei Fahrer begingen Verstöße gegen das Kraftfahrzeugsteuergesetz, da sie trotz ihres Wohnsitzes in der BRD mit ausländischen Fahrzeugen gefahren waren. Neben drei nicht angeschnallten Fahrern, wurde eine Fahrerin angehalten, welche ihre beiden Kleinkinder ohne Kindersitze beförderte. Auf sie wartet jetzt ein Bußgeld. Abschließend mussten die Beamten zehn sogenannte Mängelberichte erstellen, oftmals wegen nicht mitgeführten Führerscheinen und anderer geringwertigen Ordnungswidrigkeiten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Kreuznach

Telefon: 0671 8811-0
E-Mail: pibadkreuznach@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.badkreuznach

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell