Das könnte Sie auch interessieren:

POL-NE: Vermisste 13-Jährige - Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche

Dormagen, Grevenbroich (ots) - Bereits seit Dienstagmorgen (14.5.) wird die 13-jährige Chantal R. vermisst. ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Kreuznach

23.04.2019 – 00:00

Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Fahrradfahrer hatte die falschen Lampen brennen

POL-PDKH: Fahrradfahrer hatte die falschen Lampen brennen
  • Bild-Infos
  • Download

Bad Kreuznach, Wöllsteiner Straße (ots)

Am Montagabend, gegen 22:15 Uhr, wurden Beamte der Polizei Bad Kreuznach auf einen Radfahrer aufmerksam. Der 41-jährige Bad Kreuznacher war ohne Licht und leicht schwankend in Richtung Heidenmauer unterwegs gewesen. Bei der anschließenden Kontrolle stellte sich heraus, dass der 41-Jährige deutlich zu viel Alkohol getrunken hatte. Ein Test ergab einen Wert von 1,88 Promille. Außerdem reagierte ein Drogenschnelltest positiv auf Amphetamin und Cannabis. Abschließend stellten die Beamten das Fahrrad und ein vom 41-Jährigen mitgeführtes Handy sicher. Bei beiden Gegenständen bestand der Verdacht, dass diese vom 41-Jährigen nicht rechtmäßig erworben wurden. Dem 41-Jährigen, der nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist, wurde eine Blutprobe entnommen. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Der oder die rechtmäßigen Eigentümer der sichergestellten Gegenstände können sich bei der Polizei Bad Kreuznach melden!

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Kreuznach

Telefon: 0671 8811-0
E-Mail: pibadkreuznach@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.badkreuznach

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach