Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-HX: Verkehrsunfall auf glatter Fahrbahn, Fahrerin schwer verletzt

Beverungen (ots) - Auf glatter Fahrbahn kam es am Samstag, 16.02.2019, gegen 10.20 Uhr, auf der B83 zu einem ...

17.01.2019 – 20:57

Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Verkehrsunfall mit tödlich verletzter Person

Kirn (ots)

Pkw-Fahrer ( 67 Jahre alt ) befährt die B 41 aus Richtung Monzingen kommend in Fahrtrichtung Martinstein. In Höhe der Unfallstelle gerät er aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidiert dort mit einem entgegenkommenden Lkw. Pkw-Fahrer verstirbt an der Unfallstelle. Lkw-Fahrer wird verletzt und ins Krankenhaus nach Bad Kreuznach verbracht. Schaden an den beiden Fahrzeugen beläuft sich auf ca. 150.000 Euro. Die B 41 war in beide Fahrtrichtungen für ca. 5 Stunden voll gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Kirn

Telefon: 06752-1560
E-Mail: pdbadkreuznach@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.badkreuznach

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach