PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Trier mehr verpassen.

19.01.2021 – 18:18

Polizeidirektion Trier

POL-PDTR: Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Martinsufer/Katharinenufer - Polizei sucht Zeugen

Trier (ots)

Am Dienstag, dem 19.01.2021, kam es gegen 15.20 Uhr, im Kreuzungsbereich Martinsufer / Katharinenufer, zu einem Verkehrsunfall zwischen einem BMW und einem MAN-Bus. Beide Fahrzeuge kamen aus Richtung der Kaiser-Wilhelm-Brücke und fuhren in Fahrtrichtung Ausoniusstraße. Der Verkehrsunfall entstand durch einen Fehler beim Fahrstreifenwechsel. Es entstand hoher Sachschaden. Zeugen, welche Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten sich unter der Tel.-Nr.: 0651/97795212 mit der Polizeiinspektion Trier in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Trier

Telefon: 0651-9779-5212


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Trier
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Trier