Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HM: Gemeinsame Pressemitteilung der Stadt Hameln und der Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden Shisha-Bar-Kontrollen im Landkreis Hameln-Pyrmont und Holzminden

Landkreise Hameln-Pymont und Holzminden (ots) - Die Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden hat am Freitag ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Trier

29.04.2019 – 23:57

Polizeidirektion Trier

POL-PDTR: Verkehrsunfall mit Flucht

Schweich (ots)

Am 29.04.2019 in der Zeit von 12.15 bis 13 Uhr ereignete sich in der Ortslage Kasel, Ringstraße Nr. 23 ein Verkehrsunfall. Hierbei wurde ein am linken Fahrzeugrand geparkter PKW am Fahrzeugheck beschädigt. Die Heckklappe wurde dabei im oberen Bereich deutlich eingedrückt, sodass die Heckscheibe unter einem lauten Knall platzte. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 8000 EUR. Nach Befragung mehrerer Anwohner wurde ein großer roter LKW mit offener Ladefläche gemeldet. Die Ladefläche verfügt hier über Türen, welche sich zu den Seiten öffnen lassen. Diese seien während der Fahrt zu den Seiten hin und her geschlagen, da die Türen offensichtlich nicht verriegelt waren. Durch eine weitere Zeugin wurde gleicher Sachverhalt mit großem Traktor mit rotem landwirtschaftlichem Anhänger gemeldet.

Zeugen, die Angaben zu einem entsprechenden LKW oder landwirtschaftlichen Fahrzeug in Kasel und näherer Umgebung machen können, bzw. den Unfall selbst oder den Knall wahrgenommen haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion in Schweich, Tel. 06502-91570 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Trier
Polizeiinspektion Schweich

Stefan-Andres-Straße 8
54338 Schweich
Tel. 06502-9157-0
Fax. 06502-9157-50

pischweich.wache@polizei.rlp.de


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Trier
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Trier