Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

19.02.2019 – 20:10

Polizeidirektion Trier

POL-PDTR: Nachtrag zur Pressemeldung von 12.01.2019/ Schwerer Verkehrsunfall mit sechs verletzten Personen - auf der B 419 zwischen den Ortschaften Oberbillig und Temmels vom 12.01.2019, gg. 17:30 Uhr

Saarburg (ots)

Der 69-jährige Pkw-Fahrer, welcher mit seinem Fahrzeug aus bislang noch nicht geklärter Ursache nach links auf die Gegenfahrbahn geriet und dort mit weiteren Fahrzeugen kollidierte, ist am Freitag, 15.02.2019 infolge seiner schweren Verletzungen in einem Krankenhaus in Trier verstorben. Die Ermittlungen hinsichtlich der Unfallursache dauern noch an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Saarburg

POLIZEIPRÄSIDIUM TRIER

Brückenstraße 10
54439 Saarburg
Telefon 06581 9155-0
pisaarburg@polizei.rlp.de


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell