Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

25.11.2018 – 08:30

Polizeidirektion Trier

POL-PDTR: Hausfassade beschädigt

Tawern (ots)

Im Zeitraum zwischen Freitag, dem 23.11.2018, gegen 14.30 Uhr und 
Samstag, dem 24.11.2018, gegen 10.30 Uhr, kam es in der Onsdorfer 
Str. 13 in Tawern zu einer Sachbeschädigung an einer dortigen 
Hausfassade.

Hierbei wurde die Hausfassade selbst sowie ein Fallrohr und eine 
Fensterbank, mutmaßlich mit einem stumpfen Gegenstand, beschädigt.

Zeugen, die im genannten Zeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht 
haben werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion in Saarburg, Tel.
06581-9155-0, in Verbindung zu setzen. 

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Saarburg
Tel. 06581 9155-0
pisaarburg@polizei.rlp.de

Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Trier
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Trier