PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Wittlich mehr verpassen.

24.09.2020 – 20:05

Polizeidirektion Wittlich

POL-PDWIL: Munitionsfund

POL-PDWIL: Munitionsfund
  • Bild-Infos
  • Download

KlausenKlausen (ots)

Am heutigen Abend gegen 18:30 Uhr teilte eine aufmerksame Spaziergängerin der Polizei Wittlich mit, dass sie in der Gemarkung Klausen im Bereich eines Feldweges eine Granate entdeckt habe. Die Granate war offensichtlich durch Feldarbeiten freigelegt worden. Der sofort alarmierte Kampfmittelräumdienst war nach kurzer Zeit vor Ort und stufte die Granate als unproblematisch ein. Die Munition konnte gefahrlos abtransportiert werden. Es bestand zu keiner Zeit eine Gefahr für die Anwohner.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wittlich
Ralf Orth, PHK
Schloßstraße 28
54516 Wittlich
Tel.: 06571/9260
Fax: 06571/926150
piwittlich@polizei.rlp.de

Folgen Sie uns auf Twitter
https://twitter.com/PolizeiWittlich
Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich, übermittelt durch news aktuell