PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Wittlich mehr verpassen.

04.02.2020 – 12:38

Polizeidirektion Wittlich

POL-PDWIL: Flüchtiger Transporter nach Verkehrsunfall in Brauneberg

Brauneberg (ots)

Am Dienstag, 04.02.2020, kam es gegen 09:00Uhr in der Moselweinstraße/B53 in Brauneberg zu einem Verkehrsunfall. In das Unfallgeschehen waren zwei weiße Transporter verwickelt. Einer der Transporter befuhr die Moselweinstraße aus Richtung Wintrich kommend in Fahrtrichtung Mülheim, der andere Transporter befuhr die gleiche Straße in entgegengesetzter Richtung aus Fahrtrichtung Mülheim. Im Rahmen des Begegnungsverkehrs kam es zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Der letztgenannte Transporter flüchtete im Anschluss von der Unfallstelle ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern weiter in Richtung Wintrich. Es soll sich um einen weißen Transporter mit Kofferaufbau mit luxemburgischen Kennzeichen gehandelt haben. Etwaige Augenzeugen des Unfalls, welche Angaben zum flüchtigen Fahrzeug machen können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Bernkastel-Kues zu melden.

Rückfragen bitte an:

POLIZEIINSPEKTION
BERNKASTEL-KUES
Im Viertheil 22
54470 Bernkastel-Kues
Telefon 06531/ 9527-0
Telefax 06531/ 9527-50
pibernkastel-kues@polizei.rlp.de

Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys