PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Rheinpfalz mehr verpassen.

25.10.2020 – 11:18

Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Heranwachsender fällt innerhalb einer Stunde zweimal polizeilich auf

LudwigshafenLudwigshafen (ots)

Am Samstagnachmittag wurde bei einem Heranwachsenden während einer polizeilichen Personenkontrolle zunächst ein Einhandmesser aufgefunden und sichergestellt. Eine knappe Stunde später konnte die besagte Person in der Nähe des Hauptbahnhofes durch die gleiche Funkstreifenwagenbesatzung beobachtet werden, wie dieser einen Joint wegwarf. Die entsprechenden Strafverfahren wegen Verstößen gegen das Waffengesetz und das Betäubungsmittelgesetz wurden gegen den in Ludwigshafen wohnenden Heranwachsenden eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Andreas Fingerle, PvD
Telefon: 0621-963-0
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz