Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rheinpfalz

29.08.2018 – 09:28

Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Zwei Leichtverletzte und hoher Sachschaden nach Verkehrsunfall

Ludwigshafen (ots)

Am 28.08.2018 gegen 22 Uhr befuhr ein 57-Jähriger die Zollhofstraße aus Richtung Friesenheim kommend in Richtung Kaiser-Wilhelm-Straße auf dem rechten Fahrstreifen. Als er, trotz durchgezogener Fahrstreifenbegrenzung, die Fahrspur nach links wechselte, übersah er zwei 17-jährige Motorradfahrer und stieß mit ihnen zusammen. Einer der beiden 17-Jährigen konnte einen Sturz verhindern, dem anderen gelang dies nicht, er fiel zu Boden. Beide Motorradfahrer wurden durch den Zusammenstoß leicht verletzt und zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus verbracht. Ersten Schätzungen zufolge beläuft sich der Gesamtschaden auf etwa 10.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Hannah Michel
Telefon: 0621-963-1034
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz