Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Ludwigshafen - Brand eines Mehrfamilienhauses

Ludwigshafen (ots) - Aus bislang nicht geklärter Ursache kam es heute um 17.30 Uhr im Keller eines Mehrfamilienhauses in der Sauerbruchstraße in Ludwigshafen zu einem Brand. Von der Feuerwehr wurde das Haus evakuiert. Durch den Rauch wurden nach derzeitigem Stand sechs Personen leicht verletzt. Eine 37jährige Mutter mit ihren sieben und 14 Jahre alten Jungen, eine 78jährige Frau sowie zwei namentlich noch nicht fest stehende Personen kamen zur medizinischen Versorgung in umliegende Krankenhäuser. Die Höhe des entstandenen Sachschadens steht derzeit noch nicht fest.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache übernommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-0
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: