Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: (Ludwigshafen) - Zwei Leichtverletzte bei Unfall

Ludwigshafen (ots) - Am Mittwoch, 19.07.2017, gegen 10.00 Uhr ereignete sich in der Wredestraße ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Autofahrer verletzt wurden. Die beteiligten Autofahrer befuhren hintereinander die Wredestraße in Fahrtrichtung Heinigstraße. An der Kreuzung Wredestraße/ Heinigstraße mussten der 43-jährige Fiatfahrer aus Ludwigshafen, und der 44-jährige Opelfahrer aus Mannheim abbremsen, da die dortige Lichtzeichenanlage Rot zeigte. Der dahinter fahrende 81-jährige BMW-Fahrer aus Ludwigshafen erkannte dies zu spät und fuhr auf den stehenden Opel auf, welcher durch die Wucht des Aufpralls auf den vor ihm stehenden Fiat geschoben wurde. An allen drei Autos entstand Sachschaden, Gesamtschadenshöhe rund 8.000 Euro. Der Fiat- und der Opelfahrer wurden durch den Verkehrsunfall leicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Sandra Giertzsch
Telefon: 0621-963-1032
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: