Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HH: 190117-6. Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Sexualdelikt in Hamburg-Stellingen

Hamburg (ots) - Tatzeit: 30.12.2018, 05:30 Uhr Tatort: Hamburg-Stellingen, Försterweg Die Polizei Hamburg ...

POL-ME: Geldautomatensprengung in Ratingen: Polizei sucht Zeugen - Ratingen - 1901082

Mettmann (ots) - Am noch nächtlichen Freitagmorgen (18. Januar 2019) haben bislang unbekannte Täter einen ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

09.10.2015 – 12:43

Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Nach Unfall geflüchtet - Polizei sucht schwarzen BMW

Ludwigshafen (ots)

Polizeiinspektion Ludwigshafen 1

In der Ausfahrt der Anschlussstelle (AS) Oggersheim-Süd ereignete sich gestern ein Verkehrsunfall. Ein Opel-Vectra-Fahrer verließ an der AS die Autobahn. In der Ausfahrt kam ihm ein schwarzer BMW entgegen. Dieser war deutlich zu schnell und geriet auf die Gegenfahrbahn. Um einen Zusammenstoß mit dem BMW zu vermeiden, musste der Opel-Fahrer nach rechts ausweichen. Hier stieß er gegen die Leitplanke. Der BMW Fahrer setzte seine Fahrt ohne anzuhalten fort.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 unter der Telefonnummer 0621/963-1158 oder per Email piludwigshafen1@polizei.rlp.de entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Sandra Giertzsch
Telefon: 0621-963-1201
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/zQt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rheinpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz