Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: 74-Jährige beschädigte beim Ein- und Ausparken mehrere Autos Unfallursache Alkohol

Ludwigshafen (ots) - Polizeiinspektion Ludwigshafen 1

Zeugen beobachteten gestern Abend, 08.10.2015, 22.35 Uhr, wie die Fahrerin eines Peugeot beim Ausparken in der Kaiser-Wilhelm-Straße, das vor und hinter ihr parkende Auto be-schädigte und anschließend davon fuhr. Die Zeugen merkten sich das Kennzeichen des Peugeot und meldeten den Vorfall der Polizei. Während wir den Unfall aufnahmen, ging eine weitere Unfallmeldung ein. Gegen 22.40 Uhr, hatte die Fahrerin eines Peugeot in der Moltkestraße beim Einparken einen BMW beschädig-te. Das abgelesene Kennzeichen - dasselbe. Als die Fahrerin dort aus ihrem Auto ausstieg, stürzte sie und verletzte sich dabei so stark, dass sie vom hinzugerufenen Rettungsdienst zur Versorgung ins Krankenhaus gebracht wurde. Bei der Überprüfung der 74-jährigen Peugeot-Fahrerin im Krankenhaus stellten die Beamten deutlichen Alkoholgeruch fest, ein Atemalkoholtest ergab 2,09 Promille. Nach der Blutentnahme wurde der Führerschein der Frau beschlagnahmt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Sandra Giertzsch
Telefon: 0621-963-1201
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/zQt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: