Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Radfahrer fährt Kind an

Ludwigshafen (ots) - Am 07.10.2015 gegen 16.30 Uhr fuhr ein 47-Jähriger mit seinem Fahrrad auf dem Radweg in der Rohrlachstraße in Richtung Goerdelerplatz. Ein 8-Jähriger Junge stand zur gleichen Zeit mit seiner Schwester an dem dortigen Fußgängerüberweg. Der 47-Jährige hielt fuhr gegen den Jungen, so dass beide stürzten. Der 8-Jährige erlitt eine tiefe Risswunde, der 47-Jährige mehrere Schürfwunden. Beide wurden ins Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Anke Buchholz
Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-1203
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/zQt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: