PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Ludwigshafen mehr verpassen.

29.11.2021 – 14:24

Polizeidirektion Ludwigshafen

POL-PDLU: (Böhl-Iggelheim) Aggressiver Mann beleidigt Polizeibeamten

Böhl-Iggelheim (ots)

Am 28.11.2021, gegen 16:00 Uhr, teilte ein Kind telefonisch mit, dass sein Vater seine Mutter beleidigen würde. Auch habe sein Vater sein Handy beschädigt. Der Sohn und seine Mutter hatten die Wohnung bereits verlassen. Beim Aufsuchen der Wohnanschrift in der Hauptstraße konnte der 42-jährige Beschuldigte angetroffen werden. Der 42-Jährige kam einer mehrfachen Aufforderung, zum Verlassen der Wohnung nicht nach und zeigte sich gegenüber den Beamten aggressiv und unkooperativ. So forderte er die Beamten in Boxstellung zum Kampf auf. Nach der Androhung eines Distanz-Elektroimpulsgeräts (DEIG) - umgangssprachlich Taser genannt - sowie der Androhung des Einsatzes vom Diensthund konnte der 42-Jährige auf dem Boden fixiert und in Gewahrsam genommen werden. Hierbei wurden die Beamten mehrfach beleidigt. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,7 Promille. Nach Rücksprache mit dem Bereitschaftsrichter wurde der Beschuldigte aus dem Gewahrsam entlassen und übernachtete bei Freunden. Gegen den Mann wurden mehrere Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schifferstadt
Telefon: 06235 495-4209 (oder -0)
E-Mail: pischifferstadt@polizei.rlp.de
https://www.polizei.rlp.de/?id=1377

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ludwigshafen
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ludwigshafen