Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße mehr verpassen.

29.09.2020 – 21:21

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

POL-PDNW: Verkehrsunfallbeteiligter gesucht

Bad Dürkheim (ots)

Bad Dürkheim - Ortsteil Grehten - Bereits am Dienstagmorgen, den 29.09.2020, gegen 07:30 Uhr ereignete sich in Bad Dürkheim - Grethen in der Kaiserlauterer Straße ein Verkehrsunfall, bei welchem ein 13-Jähriger Fahrradfahrer leicht verletzt wurde. Dieser befuhr mit seinem Fahrrad die Kaiserslauterer Straße in Richtung der B 37, als ihm ein Bus entgegenkam und er in eine am rechten Fahrbahnrand befindliche Parklücke auswich. Zum selben Zeitpunkt fuhr ein/e bislang unbekannte/r Verkehrsunfallbeteiligte/r mit seinem Personenkraftwagen vom Straßenrand an und touchierte hierbei das Fahrrad des 13-Jährigen am Hinterrad. Der Schüler stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu. Am Fahrrad entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 100 Euro. Ob an dem Fahrzeug ein Sachschaden entstanden ist, ist bislang unbekannt, da sich die Fahrerin/der Fahrer von der Unfallstelle entfernte. Sollten Sie am Unfall beteiligt gewesen oder Zeuge des Vorfalls geworden sein, melden Sie sich bitte bei der Polizeiinspektion Bad Dürkheim unter Tel. 06322/963-0 oder per E-Mail an pibadduerkheim@polizei.rlp.de

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Dürkheim
SB: M. Weber

Weinstraße Süd 36
67098 Bad Dürkheim
Telefon: 06322 963 0
Telefax: 06322 963 120
E-Mail: pibadduerkheim@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße