PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße mehr verpassen.

14.08.2020 – 10:12

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

POL-PDNW: Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr durch verlorene Baggerschaufel

GrünstadtGrünstadt (ots)

Ein 63-Jähriger aus Grünstadt befuhr am Freitag den 14.08.2020 gegen 08:41 Uhr mit seinem Lkw samt Anhänger die L395 zwischen Ebertsheim und Eisenberg. Während der Fahrt verlor er eine Baggerschaufel mit einem Gesamtgewicht von 309 Kilogramm von seinem Anhänger. Die Schaufel blieb letztlich auf dem Fahrstreifen in Fahrtrichtung Eisenberg liegen. Der Mann aus Grünstadt bemerkte den Verlust zunächst nicht und fuhr weiter. Verkehrsteilnehmer meldeten das Verkehrshindernis über Notruf. Während der Sachverhaltsaufnahme kam der Verantwortliche zurück zum Unfallort, da er das Fehlen der Schaufel an seinem Ankunftsort bemerkt hatte. Es stellte sich heraus, dass die angebrachten Spanngurte gerissen waren. Durch den Aufprall wurde die Fahrbahndecke beschädigt. Gegen den Verantwortlichen wurde ein Strafverfahren hinsichtlich der Gefährdung des Straßenverkehrs und der Verkehrsunfallflucht eingeleitet. Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Grünstadt zu melden. (B.H.)

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Grünstadt
Bitzenstraße 2
67269 Grünstadt
Tel.: 06359 9312 0
E-Mail: pigruenstadt@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell