Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße mehr verpassen.

03.07.2020 – 08:47

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

POL-PDNW: (Bad Dürkheim) - unerlaubt von Unfallstelle entfernt

Bad Dürkheim (ots)

Am 02.07.2020 verursachte ein LKW-Fahrer im Wellsring in Bad Dürkheim einen Verkehrsunfall und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. An der Baustelle an der Einmündung "Im Nonnengarten" wurde die oberste Schicht der Straße abgetragen. Ein 46-jähirger LKW-Fahrer versuchte innerhalb der Baustelle zu wenden und riss sich hierbei an einem herausstehenden Schachtdeckel den Dieseltank auf. Zeugen konnten den Unfall beobachten und verständigten die Polizei. Im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen konnte der LKW-Fahrer in der Kanalstraße festgestellt und einer Kontrolle unterzogen werden. Der Bauhof der Stadt Bad Dürkheim kümmerte sich um die Beseitigung der der ausgelaufenen Betriebsstoffe. Gegen den 46-Jährigen wird nun wegen Verkehrsunfallflucht ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Dürkheim
Daniel Mischon, Leiter Kriminal- und Bezirksdienst

Weinstraße Süd 36
67098 Bad Dürkheim
Telefon: 06322 963 0
Telefax: 06322 963 120
E-Mail: pibadduerkheim@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße