Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße
Keine Meldung von Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße mehr verpassen.

26.01.2020 – 10:15

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

POL-PDNW: Geinsheim - Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr (Versuch)

Neustadt/Weinstraße (ots)

In der Nacht von Samstag, den 25.01.2020, auf Sonntag, den 26.01.2020, hoben unbekannte Täter insgesamt zehn sich am Fahrbahnrand befindliche Kanaldeckel aus den entsprechenden Senkschächten und warfen diese teilweise auch auf die Fahrbahn. Dieser Sachverhalt ereignete sich in der Gommersheimer Straße und der Straße "Am Hägfeld". Zu einem schädigenden Ereignis kam es glücklicherweise nicht. Durch das Entfernen von Kanaldeckeln entsteht jedoch für sämtliche Verkehrsteilnehmer eine erhebliche Gefahr, welche zu schwerwiegenden Sach- und Personenschäden führen kann. Durch die aktuell vorliegende, nebelbedingte Beeinträchtigung der Sichtverhältnisse wird diese Gefahr sogar noch erhöht. Die Polizei Neustadt hat Ermittlungen wegen des versuchten, gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr aufgenommen und bittet Zeugen, welche sachdienliche Hinweise geben können, sich telefonisch (Tel.: 06321/854-0) oder per E-Mail (pineustadt@polizei.rlp.de) zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Neustadt/Weinstraße
Mathis, PHK
Telefon: 06321-854-0
E-Mail: pineustadt@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße