Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße
Keine Meldung von Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße mehr verpassen.

21.01.2020 – 19:27

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

POL-PDNW: A61, Raststätte Dannstadt Ost,Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Personen

POL-PDNW: A61, Raststätte Dannstadt Ost,Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Personen
  • Bild-Infos
  • Download

Polizeiautobahnstation Ruchheim (ots)

Am 21.01.2020 gegen 17:50 Uhr kam es auf der Tank- und Rastanlage Dannstadt Ost zu einem Verkehrsunfall unter Beteiligung dreier LKW. Der Fahrer eines Sattelzuges befuhr zunächst die A61 in Richtung Norden. Beim Abfahren auf die Rastanlage fuhr dieser aus bisher nicht geklärter Ursache auf einen auf der Rastanlage abgestellten Sattelzug auf. Durch den Aufprall wurde der Sattelzug auf einen weiteren Sattelauflieger geschoben, der ebenfalls beschädigt wurde. Durch den Unfall wurden die Fahrer der ersten beiden Sattelzüge leicht verletzt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 200.000 bis 300.000EUR. Die Abfahrt der Raststätte musste im Rahmen der Unfallaufnahme und zur Bergung der beteiligten Fahrzeuge voll gesperrt werden. Zum Berichtszeitpunkt dauerte die Sperrung noch an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiautobahnstation Ruchheim
Foitzik, PHK

Telefon: 06237 9330
E-Mail: pastruchheim@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell