Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

21.11.2019 – 22:10

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

POL-PDNW: Verkehrsunfall - Sperrung der L520 zwischen Gerolsheim und Großkarlbach

Grünstadt (ots)

Glück hatte am heutigen Abend gegen 17:30 Uhr eine 48- Jährige aus Großkarlbach, welche sich bei ihrem Verkehrsunfall nur leicht verletzte. Die Frau befuhr mit ihrem Pkw die L520 von Gerolsheim kommend in Fahrtrichtung Großkarlbach, als sie aus Unachtsamkeit bei gleichzeitig nicht angepasster Geschwindigkeit auf gerader Strecke nach rechts von der Fahrbahn abkam, hier ca. 20 Meter über eine Wiese fuhr, letztlich über einen ca. 90 Zentimeter tiefen Graben flog und dahinter zum Stehen kam. Zuvor hatte die Großkarlbacherin schon Glück, dass sie keinen am Fahrbahnrand befindlichen Baum einer Allee touchierte. Die Frau befand sich alleine im Pkw und wurde später zu weiteren Untersuchungen durch einen Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht. Während der Unfallaufnahme und den abschließenden Bergungsmaßnahmen durch einen Abschleppdienst wurde die L520 durch die Feuerwehr für eine Stunde komplett gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Grünstadt
Bitzenstraße 2
67269 Grünstadt
Tel.: 06359 - 9312 - 0
E-Mail: pigruenstadt@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße