Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

08.06.2019 – 19:25

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

POL-PDNW: Notlandung eines Segelfliegers im Feld

POL-PDNW: Notlandung eines Segelfliegers im Feld
  • Bild-Infos
  • Download

Nackterhof bei Hettenleidelheim (ots)

Am heutigen Samstag gegen 14 Uhr wurde durch einen Autofahrer eine Notlandung eines Segelflugzeugs auf einem Acker unweit des Nackterhofs gemeldet. Das Segelflugzeug, Typ LS4B, mit einer Flügelspannweite von 15 m wurde auf einem Maisfeld mit Jungpflanzen südlich der Autobahn 6 festgestellt. Der 44-jährige Hobbypilot aus Bayern startete alleine mit seinem Leihflugzeug vom Flugplatz Landau-Ebenberg und machte einen Rundflug. Aufgrund starker Winde, jedoch fehlender Auftriebsthermik verlor der Pilot an Höhe und leitete eine Notlandung ein. Er blieb unverletzt. Am Segelflugzeug entstand kein Schaden. Eigenen Angaben zufolge war der Pilot froh eine so sanfte Landung gehabt zu haben. Als Segler ohne Motorunterstützung müsse man bei fehledner Thermik immer mit einer Notlandung rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Grünstadt

Telefon: 06359/9312-0
E-Mail: pdneustadt.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell