Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

06.06.2019 – 12:51

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

POL-PDNW: Unbedachte Äußerung löst Polizeieinsatz aus

POL-PDNW: Unbedachte Äußerung löst Polizeieinsatz aus
  • Bild-Infos
  • Download

Lambrecht (ots)

Ein Zeuge rief gestern am späten Abend die Polizei, da ihm sein Nachbar im Rahmen von Streitigkeiten mitteilte, dass er eine Schußwaffe habe und es "rappeln" würde, wenn die Polizei käme. Die Bedrohung wurde sehr ernst genommen, zumal sich die Hinweise verdichteten, dass der 60-jährige Beschuldigte legal im Besitz von Waffen ist. Unter entsprechenden Vorsichtsmaßnahmen gelangten die Beamten in die Wohnung und konnten den Bewohner, der sich alleine in dem Haus befand, widerstandslos festnehmen. Zwei Schreckschusspistolen sowie eine Machete wurden sichergestellt. Der Mann wurde nach den polizeilichen Maßnahmen entlassen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Neustadt/Weinstraße
Matthias Reinhardt
Telefon: 06321-854-203
E-Mail: pineustadt.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell