Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

17.03.2019 – 08:31

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

POL-PDNW: Handtaschendiebstahl aus Rollator

Neustadt/Weinstraße (ots)

Ein 52 Jahre alte Frau mit einem Rollator besuchte am Samstag gegen 12:45 Uhr ein Einkaufszentrum in der Adolf-Kolping-Straße in Neustadt/ Weinstraße. Sie hatte ihre Handtasche mit ihrem Geldbeutel und Handy im Korb ihres Rollators abgelegt und hielt sich an einem Kaffeeautomaten auf. Hier wurde sie von einem jungen, ca. 12 Jahre alten Mädchen angesprochen und in ein Gespräch verwickelt. Als die Frau nicht auf ihre Tasche achtete, wurde sie ihr aus dem Rollator entwendet. Zeugen, die nähere Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Neustadt/ Wstr. per Mail: pineustadt@polizei.rlp.de oder telefonisch 06321/854-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Neustadt/Weinstraße

Telefon: 06321-854-0
E-Mail: pineustadt.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung