Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

FW-BO: Unwetter über Bochum verlief verhältnismäßig ruhig

Bochum (ots) - Bereits am Morgen gab es vereinzelt Einsätze, die auf den zunehmenden Wind zurückzuführen ...

17.03.2019 – 08:26

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

POL-PDNW: (Bad Dürkheim) - Betrunken PKW geführt

Bad Dürkheim (ots)

Am Samstag, gegen 18:57 Uhr, wurde auf der Landesstraße 517, im Bereich Am Schlamberg, ein 47-jähriger PKW-Fahrer aus Deidesheim einer Verkehrskontrolle unterzogen, da er im Vorfeld durch unsichere Fahrweise aufgefallen war. Hierbei wurde festgestellt, dass dieser deutlich unter Alkoholeinfluss stand. Ein bei ihm durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 2,21 Promille. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen. Ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr wurde eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Dürkheim
POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ
Weinstraße Süd 36
67098 Bad Dürkheim
Telefon 06322 963-0
Telefax 06322 963-120
pibadduerkheim@polizei.rlp.de

SB: Günter Schrempf


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße