Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

POL-PDNW: Wegen Alkoholgenuss Verkehrskontrolle entzogen

Pressebericht
Pressebericht

Neustadt/Weinstraße (ots) - Ein zunächst unbekannter Fahrzeugführer wollte sich in Lambrecht einer Verkehrskontrolle durch die Polizei entziehen. Der Fahrer drückte aufs Gaspedal als er den Streifenwagen erkannte und versuchte zu flüchten. Im Rahmen der Suche fand die Polizei sowohl das abgestellte Fahrzeug als auch den dazugehörenden Fahrer, der sich in unmittelbarer Nähe aufhielt. Da der Fahrer sichtlich unter Alkoholeinfluss stand und der Atemalkoholtest einen Wert von 1,14 Promille ergab, wurde der Führerschein sichergestellt und eine Blutentname durchgeführt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Telefon: 06321-854-0
www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Das könnte Sie auch interessieren: