Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

POL-PDNW: Radfahrerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Neustadt/Weinstraße (ots) - Am Donnerstag, dem 03.08.17, wurde gegen 13.10 Uhr eine 82-jährige Neustadterin lebensgefährlich verletzt, als sie mit ihrem Fahrrad die B 39 an einer Querungsstelle bei Geinsheim überqueren wollte und dabei von einem Pkw erfasst wurde, der die B 39 in Richtung Speyer befahren hatte. Ein Rettungshubschrauber transportierte die Radfahrerin in die BGU nach Ludwigshafen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Telefon: 06321-854-0
www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Das könnte Sie auch interessieren: