Das könnte Sie auch interessieren:

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

POL-ROW: ++ Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein in Verkehrskontrolle geraten ++

Rotenburg (ots) - + Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Sottrum. Am Sonntagmorgen gegen 07:45 Uhr ...

FW-Erkrath: Großbrand der Grundschule Sandheide 1. Meldung

Erkrath (ots) - Die Feuerwehr Erkrath wurde am 01.06.2019 um 21:10 Uhr mit dem Einsatzstichwort "Schule - ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

16.07.2017 – 06:41

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

POL-PDNW: Betrunkener Radfahrer oder der Verlust an Würde und Anstand

Neustadt/Weinstraße (ots)

Mit einem ganz unangenehmen Fall hatte es die Polizei in Neustadt am Sonntag in den frühen Morgenstunden zu tun. Einer Funkstreife fiel gegen 05.00 Uhr ein Radfahrer auf, der in der Landauer Straße in starken Schlangenlinien fuhr. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über 2 Promille. Der Mann, ein amtsbekannter 44-jähriger aus Neustadt, wurde zur Entnahme einer Blutprobe mit aufs Revier genommen. Dagegen setzte er sich erheblich zur Wehr, griff die Beamten tätlich an und beleidigte sie. Auf der Fahrt verrichtete er seine Notdurft im Streifenwagen. Damit nicht genug, wiederholte er das unappetitliche Schauspiel auf der Wache noch einmal. Nachdem er dann auf freien Fuß gesetzt war, fiel er ein letztes Mal unrühmlich auf, indem er zum Abschied gerade noch daran gehindert werden konnte, ein Häufchen vor das Ausfahrtstor der Polizeiinspektion zu setzen. Gegen den Mann wurden Verfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr, versuchter Körperverletzung, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und Beleidigung erfasst.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Telefon: 06321-854-0
www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße