PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Landau mehr verpassen.

30.09.2021 – 11:21

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Venningen - Mit Böschung kollidiert

POL-PDLD: Venningen - Mit Böschung kollidiert
  • Bild-Infos
  • Download

Venningen (ots)

Vermutlich Alkoholkonsum führte dazu, dass ein 51 Jahre alter Radfahrer heute Nacht (30.09.2021, 01.55 Uhr) einen Unfall verursachte und sich verletzte. Zusammen mit drei weiteren Radfahrern war der Mann auf dem Radweg der K6 zwischen Altdorf und Venningen unterwegs, als er nach rechts vom Radweg abkam, die angrenzende Böschung streifte und stürzte. Da der Mann einen Alkoholtest verweigerte, musste er eine Blutprobe abgeben. Die Führerscheinstelle wird in Kenntnis gesetzt, die ihrerseits die charakterliche Eignung des 51-Jährigen für die Teilnahme am öffentlichen Straßenverkehr prüft. Die Polizei weist daraufhin: Ab einem Promillewert von 1,6 darf man nicht mehr aufs Fahrrad! Neben Bußgeld und Geldstrafen kann auch der Führerschein einkassiert werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Edenkoben
Michael Baron

Telefon: 06323 955 120
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau