Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Landau mehr verpassen.

30.09.2019 – 07:51

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: unbekannter explodierender Gegenstand

POL-PDLD: unbekannter explodierender Gegenstand
  • Bild-Infos
  • Download

A 65 Edenkoben (ots)

Am 29.09.2019 gegen 15:27 Uhr meldete ein 46-jähriger Verkehrsteilnehmer aus Mannheim, dass auf der A65 zwischen den Anschlussstellen Neustadt-Süd und Edenkoben von einem Feldweg aus ein unbekannter explodierender Gegenstand in Richtung Autobahn geworfen werde. Der Fahrer habe einen lauten Knall gehört und einen Explosionsblitz gesehen und sich hierdurch stark erschrocken. Die sofort herbeieilenden Streifen der Polizei Edenkoben und Neustadt konnten jedoch auf der Autobahn, als auch auf den daneben befindlichen Feldwegen nichts feststellen-weder Personen, noch -Fahrzeuge. Personen, die Angaben zu dieser beinahe mysteriösen Beobachtung machen können werden gebeten, sich mit der Polizei Edenkoben (Tel: 06323-9550) in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Edenkoben

 

Telefon: 06323-955-0

www.polizei.rlp.de/pd.landau

 

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau