Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau

07.03.2019 – 12:31

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Landau, Ostring, 6.3.2019, 00.40h Fahren unter Drogeneinfluss, keine Fahrerlaubnis und zur Festnahme ausgeschrieben

Landau (ots)

Gleich 3 Vorgänge bescherte ein 25-jähriger Motorrollerfahrer bei einer Verkehrskontrolle den kontrollierenden Beamten in der Nacht vom Mittwoch auf Donnerstag (6.3.19, 00.40h). Gleich zu Beginn der Kontrolle gab er an, nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis zu sein. Nach Feststellung körperlicher Merkmale die auf Drogeneinnahme schließen ließen wurde ein Test zum Nachweis von Drogenkonsum durchgeführt. Dieser verlief positiv. Zuletzt ergab eine Überprüfung zur Person des 25-jährigen, dass er per Haftbefehl gesucht wird. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet und der 25-jährige aufgrund des Haftbefehls dem Ermittlungsrichter vorgeführt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau

Telefon: 06341-287-0
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell