Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-K: 190118-1-K Mann niedergeschlagen und ausgeraubt - Öffentlichkeitsfahndung

Köln (ots) - Mit Fotos fahndet die Polizei nach zwei Räubern. Zu sehen sind zwei ungefähr 1,80 Meter große ...

12.01.2019 – 08:34

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Beifahrerscheibe an PKW eingeschlagen

Landau, Bodelschwinghstraße, Parkplatz vor dem Städt. Klinikum, Freitag, 11.01.2019, zwischen 18 Uhr und 18:30 Uhr (ots)

Derzeit noch unbekannte Täter schlugen am frühen Freitagabend die Beifahrerscheibe an einem Citroen Berlingo ein und entwendeten eine, in der Mittelkonsole abgelegte Geldbörse. Außer den üblichen Dokumenten wie Personalausweis, Führerschein und EC-Karte enthielt der Geldbeutel 170 EUR Bargeld. Das im Fahrzeug befindliche Navigationsgerät traf den Geschmack des/der Diebe nicht und verblieb im Fahrzeug. Die 49 jährige Geschädigte bemerkte den Einbruch in ihr Fahrzeug gegen 18:30 Uhr und erstattete anschließend Anzeige bei der Polizei.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau

Telefon: 06341-287-0
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell