Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LB: Großübung von Polizei und Bevölkerungsschutz am Sonntag, 24. März 2019, in Ludwigsburg und Böblingen

Ludwigsburg (ots) - Polizei und Bevölkerungsschutz führen am Sonntag, 24. März 2019 in Ludwigsburg und ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

27.12.2018 – 14:28

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Birkweiler/B10 - Verkehrsunfall mit LKW (NACHTRAG)

POL-PDLD: Birkweiler/B10 - Verkehrsunfall mit LKW (NACHTRAG)
  • Bild-Infos
  • Download

B10 bei Birkweiler (ots)

Gegen 10.45 Uhr fuhr heute (27.12.2018) ein mit Kartonage beladener Sattelzug mit bulgarischer Zulassung die B10 in Fahrtrichtung Pirmasens und kam zwischen den Anschlussstellen Landau-Godramstein und Birkweiler aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts auf das Bankett und kippte um. Der 53-jährige bulgarische LKW-Fahrer kam vorsorglich mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus. Ersten Erkenntnissen zufolge blieb der Mann unverletzt. Neben der erheblich beschädigten Bankette entstand an dem Fahrzeug wirtschaftlicher Totalschaden. Schätzungen zufolge dürfte der Gesamtschaden bei weit über 80.000 Euro liegen. Aufgrund des Unfalls kommt es derzeit zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Aktuell ist die B10 in Fahrtrichtung Pirmasens weiterhin voll gesperrt. Die Ableitung erfolgt bei der AS Landau-Godramstein. Die Bergung des Sattelzuges gestaltet sich schwierig und wird bis in den späten Abend andauern. In dem Zusammenhang sucht die Polizei Unfallzeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können. Diese werden gebeten, sich mit der Polizei Edenkoben unter der Telefonnummer 06323 9550 oder per E-Mail an piedenkoben@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Edenkoben
Michael Baron

Telefon: 06323 955 120
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell