Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-DO: Polizei sucht mutmaßliche Betrüger - Fahndung mit Lichtbild

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0207 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben am 26. November des letzten Jahres ...

17.10.2018 – 13:59

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Landau, Maximilianstr. 34, Aldi-Parkplatz, 16.10.2018, 8.30-8.45h; Verkehrsunfallflucht, geschädigter Pkw gesucht.

Landau (ots)

Am 16.10.2018, in der Zeit zwischen 8.30 und 8.45h, beschädigte ein Toyota-Fahrer beim Ausparken auf dem Parkplatz der Aldi-Filiale in der Maximiliansstraße in Landau einen geparkten Pkw am linken Heck. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle. Kurze Zeit später meldete der Unfallverursacher auf der Dienststelle den Verkehrsunfall, konnte aber den geschädigten Pkw lediglich als "weißen Kleinwagen" bezeichnen. Eine Überprüfung der Unfallörtlichkeit erbrachte keine Erkenntnisse bezüglich des dann weggefahrenen geschädigten Pkw. Sachdienliche Hinweise bitte unter Tel. Nr. 06341/2870 an die Polizei in Landau.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau

Telefon: 06341-287-0
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung