Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MG: 15-Jähriger bei Verkehrsunfall schwerverletzt

Mönchengladbach (ots) - Ein 15-jähriger Schüler wurde heute gegen 07:20 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

FW-BO: 3 PKW`s brennen an einem Autohandel in Wattenscheid

Bochum (ots) - Heute Abend gegen 21:49 Uhr erreichte ein Anruf die Leitstelle der Feuerwehr Bochum, in dem der ...

07.08.2018 – 15:49

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Sachbeschädigung am Protestantischen Gemeindehaus

Landau-Dammheim (ots)

1. August 2018 Die Kirchengemeinde Dammheim hat nachträglich Anzeige gegen Unbekannt erstattet, wegen einer Sachbeschädigung am Geländer des Protestantischen Gemeindehauses in Dammheim. Ein unbekannter Täter hatte die Halterung des Handlaufes am Edelstahlgeländer mutwillig abgebrochen. Es entstand ein Schaden von mehreren hundert Euro. Die Tat dürfte in der Nacht von Dienstag (31. Juli) auf Mittwoch (1. August) passiert sein. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 06341- 2870 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau

Telefon: 06341-287-235
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau