Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau

03.08.2017 – 11:38

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Nach Straßenverkehrsgefährdung Zeugen und Geschädigte gesucht

Landau (ots)

31. Juli 2017, 17 - 17.10 Uhr Ein Verkehrsteilnehmer zeigt eine Straßenverkehrsgefährdung an. Er fuhr am Montagabend zwischen 17.00 und 17.10 Uhr auf der Landstraße 509 zwischen Landau und Offenbach hinter einem goldfarbenen Mercedes Cabrio mit GER-Kennzeichen hinterher. Dabei musste er feststellen, dass der Fahrer des Cabrios mehrmals waghalsige Überholmanöver durchführte, die den Gegenverkehr zum Abbremsen und Ausweichen zwang. Das Kennzeichen des Cabrios ist bekannt. Die Polizei sucht nun Zeugen bzw. Personen, die durch die riskante Fahrweise gefährdet wurden. Hinweise an die Polizei unter der Telefonnummer 06341-2870 oder pilandau@polizei.rlp.de

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau

Telefon: 06341-287-235
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau