Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Geschwindigkeit und Durchfahrtsverbot in Baustelle kontrolliert

Bellheim (ots) - In der Nacht zu Mittwoch kontrollierten Polizisten in der Zeit von 00.10 Uhr bis 00.40 Uhr die Geschwindigkeit in der Hauptstraße von der B 9 kommend. Vorausgegangen waren Beschwerden, dass insbesondere zur Nachtzeit, Autos in Richtung Bahnübergang Rasen würden. Viele würden zudem in die Baustelle einfahren, obwohl das Durchfahren in Richtung Landau nicht möglich ist. Während der Kontrolle fuhr kein Auto zu schnell. Von acht Fahrern befuhren sechs Anlieger die Straße. Zwei hatten versucht trotz Sperrung durchzufahren und wurden verwarnt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Germersheim
Stefan Müller
Telefon: 07274/958-120
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau

Das könnte Sie auch interessieren: