Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HB: Nr.: 0202 --Entschärfung von zwei Fliegerbomben--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Borgfeld, Hinter dem Großen Dinge Zeit: 19.03.2019, ab 11.30 Uhr Am ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

23.03.2017 – 13:01

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Bei Verkehrskontrolle aufgefallen

Herxheim (ots)

21. März 2017, 11 Uhr Bei einer Verkehrskontrolle in der Unteren Hauptstraße wurde ein Citroen-Fahrer angehalten, weil der Auspuff seines Fahrzeuges sehr laut war. Bei näherer Betrachtung des Autos fiel auf, dass das amtliche Kennzeichen entstempelt und die Hauptuntersuchung bereits im Mai 2015 abgelaufen war. Der 30 jährige Fahrer räumte auch gleich ein, dass das Kennzeichen nicht für dieses Auto gilt, sondern für ein Fahrzeug das schon längere Zeit nicht mehr in seinem Besitz ist. Der Fahrzeugschein für den mitgeführten Citroen befinde sich bei der Zulassungsstelle, weil der Pkw wegen fehlendem Versicherungsschutz stillgelegt wurde. Auf den Mann kommen nun mehrere Anzeigen wegen Kennzeichenmissbrauch und Fahren ohne Zulassung und Versicherungsschutz zu. Seine Weiterfahrt wurde unterbunden und die angebrachten Kennzeichen sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau

Telefon: 06341-287-235
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau